Community-Regeln

1. Alle Mitglieder der VBE Community verpflichten sich zu einem respektvollen Umgang miteinander. Verbale Beleidigungen, Pöbeleien und dergleichen werden von den Admins gelöscht und die Urheber verwarnt. Im Wiederholungsfalle wird die Mitgliedschaft gelöscht.

2. Für eingebrachte (hochgeladene) Bilder, Videos, Zeichnungen und dergleichen ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Das Mitglied übernimmt die Haftung für etwaige geltend gemachte Urheberrechtsverletzungen gegenüber Dritten (Urheber oder Nutzungsberechtigten) und stellt den Vision Blue Energy e.V. von derartigen Ansprüchen frei.

3. Beiträge, die sich gegen Rassen, Religionen, Homosexuelle, Lesben und Geschlechter allgemein richten und keine sachlich kritischen Beiträge darstellen, die von der Meinungsfreiheit gedeckt werden, sind unerwünscht und werden gelöscht.

4. Die VBE Community unterliegt deutschem Recht. Beiträge, die nach dem deutschen Strafrecht und deutschen Ordnungswidrigkeitenrecht eine Straftat oder Ordnungswidrigkeit darstellen, sind unerwünscht und werden gelöscht.

5. Die VBE Community lässt es für Mitglieder zu, Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, zu setzen. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

6. Die Nutzung der VBE Community ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.